ES GIBT KEIN B2B ODER B2C NUR H2H,
HUMAN TO HUMAN!

Wir sorgen mit der richtigen Kommunikation dafür, dass Technologie menschelt und selbst komplexe Nerd-Themen verständlich und unterhaltsam vermittelt werden.

TechWellTold - NERD DOLMETSCHER 
IN CONTENT FORM.

Technologie wird unsere Zukunft gestalten – alles wird schneller, vernetzter, komplexer... unverständlicher für „Normalos“. So werden die hilfreichsten Technologien nicht angenommen oder in die breite Masse gebracht, weil schlicht das Verständnis und Vertrauen dafür fehlt. TechWellTold setzt genau hier an: Als „Dolmetscher“, der mit den richtigen Worten, Bildern, Maßnahmen und Kommunikationsstrategien dafür sorgt, dass Technologie menschelt und selbst Nerd-Themen verständlich und unterhaltsam vermittelt werden. Damit Menschen von Technologie begeistert sind!

Mit psychologischem und hirnforschungsbasiertem Verständnis für Kommunikation, hilft TechWellTold selbst komplexeste Themen zu vermitteln – mit redaktionellem Know How und Erfahrung. Und natürlich darf die professionelle, technische Umsetzung nicht fehlen – egal ob vor Ort oder (live) im eigenen Studio. Wir suchen für alle Themen und Botschaften die passenden Formate für die jeweiligen Zielgruppen aus. Unser Prädikat für den Content: befähigend, anleitend, unterhaltend, polarisierend oder faszinierend. Egal ob es um youtubige Tech Videos, journalistisch aufbereitete Reportagen, Workshops, Interviews oder Produktpräsentationen via Live Stream geht. Unser Team ist ausgebildet in Recherche, Redaktion, Moderation und Produktion bis hin zur Distribution. Nur wer sich mit außergewöhnlich guter Kommunikation positionieren kann, gewinnt das wertvollste Gut in der digitalen und analogen Welt: Vertrauen und Verständnis.

Eure eigenen Formate - TechWellTold
Wir wollen helfen, dass niemand auf dem Weg abgehängt wird. Das mächtigste Tool dafür ist aber nicht technisch, sondern menschlich: Kommunikation kann Menschen begeistern, beruhigen und befähigen.

Mehr dazu findet ihr auf dieser Seite – oder ihr meldet euch einfach direkt bei uns:

mehr...

Explore TechWellTold.
TechWellTold Formate auf YouTube und LinkedIn

Auf ihrem YouTube Kanal zeigt Sarah, wie Sie als Moderatorin und Trainerin Tech gut verständlich und unterhaltsam vermittelt. Die Formate reichen von Tech-Checks bei Testfahrten bis hin zu Anleitungsvideos, wie besonders Führungskräfte mit Mitarbeiten effektiv kommunizieren können.

Tech Well Told.

Arbeiten wie die NASA? Angestellten Zuckerbrot oder Peitsche anbieten? Meetings in der Badewanne?! In diesem Deep-Dive-Kommunikations-Format zeigt Sarah, wie wir Menschen eigentlich ticken und wie erfolgreiche Kommunikation gestaltet sein muss – mit mehr Emotionen!.

Snapped!

Als Moderatorin ist Sarah immer wieder auf innovativen Events und interviewt sowohl auf Englisch, als auch auf Deutsch, Personen und Firmen, die ganz neue Wege gehen. Wusstet ihr zum Beispiel, dass Autos der Zukunft es allen Passagieren möglich machen, ihre eigene Musik zu hören – ohne Kopfhörer? Oder, dass eine kleine Dichtung die E-Mobilität beeinflussen kann?

The mAIn 5.

Welche Fragen haben eigentlich unsere Zielgruppen im Kopf? Was für Fragen stellen sie sich, zum Beispiel zu den Themen Innovationen, AR, Homeoffice oder Noise Cancelling? Mit the mAIn5 bespricht Sarah gemeinsam mit Experten die 5 häufigsten Suchbegriffe zu einem Thema und was für Fragen wohl dahinterstecken. Am liebsten live, damit das Publikum interagieren kann und in Echtzeit Fragen stellen kann. Aber das Format funktioniert auch als Aufnahme, bei der Brands ihre Expertise zeigen können und viele Menschen auf LinkedIn undYouTube erreichen.

Specials.

Was kann die neue S-Klasse? Ist Car-Sharing auch für den Fuhrpark spannend? Und was wird eigentlich aus der IAA? Nicht alle Geschichten von TWT passen in die genannten Formate, aber sind zu interessant und lehrreich um sie nicht zu erzählen. Daher finden sich in den Specials viele verschiedene Tests oder News.

Youtube

TechWellTold

Wenn Ihr Fragen habt oder direkt loslegen wollt, freuen wir uns auf den Kontakt mit euch!

Hier geht es direkt zum Kanal:

Sarah Elßer (Consultant for Tech Communication)

Technik Nerd Übersetzer wie Sarah sind schwer zu finden;
Denn zwischen technologischen Innovationen und dem Verständnis dafür, gibt’s eine nicht ganz unerhebliche Lücke, auf die sich Sarah als Moderatorin, Referentin und Trainerin spezialisiert hat. Das Thema "New Technology & New Mobility" hat sie bereits für große Unternehmen wie Mercedes, Volkswagen, Schaeffler oder die Telekom mit viel Humor und journalistischem Hintergrundwissen greifbar gemacht. Komplexe Zusammenhänge verständlich in die Sprache ihres Publikums zu übersetzen, fallen Ihr Dank Ihres Journalismus Studiums, fünf Jahre Erfahrung als Reporterin für ein Wissenschaftsmagazin und ihrem erfrischenden Kommunikationstalent leicht.
Sarahs Ziel dabei ist es, Unsicherheiten gegenüber neuen Technologien zu überwinden und sicherzustellen, dass niemand zurückbleibt, wenn es darum geht, Innovationen zu verstehen.„Neue Technologien werden unsere Zukunft formen und ich möchte einfach sicher gehen, dass diese Zukunft uns allen gehört.“

Sarah ist Gründerin der Editorial Media Company awen GmbH und hat u.a. Dokumentationen für TV-Sender, Unternehmen wie Mercedes, Schaeffler, uvm gemacht und Projekte wie die Kommunikationsstrategie für den Börsengang des Finanzdienstleisters CAPSENSIXX AG oder LinkedIn Kampagnen für das IT-Systemhaus TimeToAct.

Stefanie Brehm (Consultant for Communication Psychology)

Technische Herausforderungen und Innovationen, gibt es in 10.000m Höhe eine ganze Menge. Espressomaschinen, die streiken oder W-LAN Verbindungen, die den Satelliten nichtfinden – obwohl sie über den Wolken eigentlich kaum näher dran sein könnten, sind nur einige wenige davon. In 13 Jahren als Stewardess und Trainerin, bei einer großen Deutschen Airline, bleibt die Faszination für Technik nicht gänzlich aus. Stefanies weitaus größere Leidenschaft galt jedoch schon immer den Menschen hinter der Technik. Als externe Trainerin, Beraterin und Texterin, begleitet Stefanie seit 4 Jahren, Unternehmen in der Ausrichtung ihres Markenauftritts und studiert derzeit berufsbegleitend Psychologie. „Wenn Technologie begeistern soll, muss sie in den Köpfen der Menschen zu einer Vision werden, die uns dabei hilft Ziele zu erreichen.“

Stefanie steht als Co-Autorin und Ghostwriterin hinter zwei Spiegel Bestsellern im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.